Der Frühling kommt!


Hallo ihr Lieben,

wie sieht es bei euch aus? Bei mir ist alles okay soweit, die Schule und die Ausbildung laufen gut, auch wenn sie viel Zeit in Anspruch nehmen. Die Woche fliegt (leider) immer wie im Flug an mir vorbei. Aber naja, vielleicht auch manchmal ganz gut.
Das Jahr ist schon wieder einen Monat alt und bislang gab es nicht wirklich Schnee bei uns. Am Freitag gabs bei uns ne weiße Decke, die war aber auch schon wieder am nächsten Tag verschwunden. Was ich nicht wirklich schlimm fand, muss ich dazu anmerken.
Dennoch steht der Frühlang schon bald vor der Tür und es ist Zeit, Frühlingsklamotten einzukaufen. Ich war die letzten Tage schon gut Onlineshoppen und habe mir ein paar neue Tops, Röcke und Kleider bestellt. Und Ballettklamotten. Ich tanze nun wieder Ballett und es macht mir schon unglaublich Spaß. Tanzt von euch jemand Ballett?
Aber erstmal zurück zum Frühling. Ich habe ein paar schöne Frühlingsklamotten und Accessoires bei Alba Moda herausgesucht und zeige sie euch im Folgenden.


Mantel 1: Ein sehr schöner, strahlender Mantel, der sehr zum Frühling passt. Gerade im März/April kann es noch relativ frisch sein, deshalb ist es super, einen warmen, dicken Mantel zu haben, der auch die Beine wärmt. Mit einer schwarzen Hose und einer schönen Handtasche kann dieser Mantel sehr schön kombiniert werden. Ich mag generell Mäntel sehr gerne, die schlicht sind und eine gerade Passform haben.

Mantel 2: Auch hier habe ich einen Mantel herausgesucht, nur ohne Knopfleiste. Diesen muss man zubinden. Auch hier kann ich mir eine schwarze Hose gut vorstellen oder auch ein schmales, enges Kleid mit einer schwarzen Strumpfhose. Ich persönlich trage es selber gerne so, sei es zur Schule oder zur Arbeit.

Poncho: Ich habe die letzten Wochen meine Liebe zu Ponchos entdeckt. Als ich letztens in der Stadt war habe ich einen Poncho anprobiert und war völlig hin und weg. Ich trage ihn ebenfalls sehr gerne zu einem engen Kleid oder auch zu einer weißen Jeans. Außerdem hält er warm, daher passend für den Frühling!

Sonnenbrille: Im Frühling kann es schonmal sein, dass die Sonne kräftig vom Himmel scheint. Gerade fürs Auto fahren oder fürs bummeln braucht man natürlich eine Sonnenbrille, damit man nicht geblendet wird. Mir gefällt diese sehr, aufgrund des Leopardenmusters, aber auch wegen der Form. Ob sie mir selber steht weiß ich nicht, da bin ich oft sehr pinglig. Aber probieren würde ich es auf jeden Fall :-)

Pullover: Dieser Pullover war Liebe auf den ersten Blick. Der Schnitt ist perfekt und dieses schlichte Design mit den Patches mag ich toootal! Leider habe ich viel zu wenige Klamotten mit Patches, jedoch überlege ich mir, diesen Pullover zuzulegen. Gerade wenn es wieder wärmer wird, kann man sich den schnell überziehen und ist super vorbereitet. :-)

Wie gefallen euch die Sachen? Was ist euer Lieblingsteil?

Liebe Grüße
Linda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


Impressum

Alle Bilder sind meine eigenen. Wenn nicht, sind sie klar mit einer Quelle versehen oder werden hier unten stehen.