Das perfekte Haus

Hallo ihr Lieben,

langsam aber sicher kommt der Frühling zu uns und die ersten warmen Sonnenstrahlen lassen sich blicken. Endlich! Mich hat dieses dunkle Wetter so gestört, das glaubt ihr nicht.

Heute möchte ich euch gerne wieder ein paar Dinge zeigen, die ich schön finde. Und zwar geht es um Häuser. Wer freut sich bald nicht darauf sein eigenes Haus zu gestalten? Ich stelle mir das ziemlich stressig vor, aber ich denke es macht auch viel Freude. Besonders wenn man dann das Endergebnis sieht!
Ich werde euch Häuser zeigen, die realistisch und nicht zu hoch gegriffen sind, weiß aber trotzdem dass die auf den Bildern nicht unbedingt dem Standart entsprechen. Aber weil der Post ja "Traumhäuser" heißt, darf es auch ein bisschen luxuriöser sein. :D Also das hier sind nur Ideen und Inspirationen.

Reasons to stay alive


Hallo ihr Lieben,
ich habe mir vor ein paar Tagen zwei Bücher bestellt. Ich bin durch eine Bloggerin auf das Buch "Milk and honey" aufmerksam geworden und fand diese Art von Büchern echt toll. Auf Amazon wurden mir eine ganze Reihe weiterer Bücher vorgeschlagen, die in diesem Stil geschrieben sind. Und zwar geht es um Poesie bzw. um Sprüche. Mit Sicherheit kennt ihr alle diese typischen Sprüche, die auf Tumblr und Instagram umherirren und einem immer wieder begegenen. Und diese Sprüche stehen zum Beispiel auch in diesen Büchern.

Reverse - Review

 

Hallo ihr Lieben,
mich hat vor ein paar Wochen ein Paket von Kosmetik4less* erreicht. Ich durfte mir nämlich ein paar Produkte der neuen Marke Revers aussuchen und testen. Da dies jetzt, wie gesagt, etwas her ist, hatte ich genug Zeit um mir eine Meinung über die verschiedenen Produkte zu bilden und möchte sie gerne mit euch teilen.
Der Versand ging echt sehr schnell. Mein Paket war schon am folgenden Tag nach der Bestellung bei mir und ich war wirklich überrascht. Ich war außerdem so erleichtert, als ich die Hautprodukte ausprobiert habe und sie haargenau meiner Farbe entsprachen. Damit habe ich nämlich oft ein wenig Probleme, wenn ich Make-up im Internet bestelle. Aber dieses Mal hatte ich Glück. :-)

Room Details


Hallo ihr Lieben,
leider ist bei uns mittlerweile der Winter richtig angekommen - der erste Schnee liegt, die Straßen sind glatt und es ist eisigkalt. Mir wäre es zugegeben lieber gewesen, wenn es an Weihnachten so winterlich geworden wäre.
Ich möchte heute ein kleines Update von meinem Zimmer geben. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber der letzte Post, in dem ich euch mein Zimmer gezeigt habe, ist schon etwas länger her.
Manchen von euch werden bestimmte Sachen bekannt vorkommen, z.B. der Bilderrahmen, in dem ich lediglich nur die Bilder regelmäßig auswechsel. :-)

Zweitausendsiebzehn.


Frohes Neues Jahr!

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet. Mein Post kommt wirklich sehr pünktlich, merke ich gerade. Heute ist bereits der 12. Tag im neuen Jahr 2017. Naja, aber lieber spät als nie. 
Ich habe euch ein bisschen mehr zu berichten, schließlich war vor ein paar Wochen auch noch Weihnachten. Dieses Jahr hat sich Weihnachten meiner Meinung nicht angefühlt wie Weihnachten. Ich weiß nicht wieso. Mag es an dem fehlenden Schnee liegen? 
Nichtsdestotrotz hatte ich ein schönes Fest mit leckerem Essen, viel Schokolade, Geschenken, Sekt und allem was dazu gehört. 

Impressum

Alle Bilder sind meine eigenen. Wenn nicht, sind sie klar mit einer Quelle versehen oder werden hier unten stehen.
© 2016 - made with ♥